Hypnose - Was ist das?

Abnehmen mit Hypnose - Nichtraucher durch Hypnose

Hypnose

Mit Hypnose kann es möglich sein, negative Angewohnheiten loszuwerden. Zum Nichtraucher werden oder Fettpölsterchen abzuspecken, kann in der Umsetzung manch einem schwer fallen. Mit Hypnose abnehmen oder durch Hypnose Nichtraucher werden, kann ein einfacher Weg zum Erfolg sein.

Die Hypnose kann ein Zugang auf Ihr Unterbewusstsein sein. Dieser Platz in Ihrem Inneren bewahrt das, was Ihnen auf dem Herzen liegt oder Sie beschäftigt. Das können Ängste aber auch schöne Dinge wie Wünsche und Erinnerungen sein. Ihr Unterbewusstsein steuert unsere Vorgänge, die unser Körper automatisch umsetzen kann. Atmen, gehen, oder kratzen führt unser Unterbewusstsein aufgrund unserer Wahrnehmungen automatisch durch, ohne dass wir auch nur eine Sekunde nachdenken müssen.

Wie funktioniert Hypnose?

Die Hypnose ist ähnlich wie Ihr Schlafzustand. In der Hypnose bekommen Sie unterbewusst alles mit, was Ihnen gesagt wird. Sie schlafen zwar nicht, das Bewusstsein hingegen ist allerdings eingeschränkt.

Unter Hypnosetherapie damit Sie rauchfrei leben können oder die überflüssigen Kilos loswerden verstehe ich, die Suggestion direkt an Ihr Unterbewusstsein zu geben. Ihr Unterbewusstsein urteilt während der Hypnose nicht und kann somit die Suggestionen in die Tat umsetzen. So kann Ihnen beispielsweise das Entsagen der Zigarette gelingen oder Ihr Essverhalten "neu programmiert" werden. Während der Hypnose werden Sie mit Sicherheit in einem angenehm entspannten Zustand sein.

Funktioniert Hypnose bei jedem?

Prinzipiell würde ich diese Frage mit JA beantworten. Jeder gesunde Mensch kann sich hypnotisieren lassen, denn die Hypnotisierbarkeit ist ein natürliches Phänomen. Vorausgesetzt, Sie sind offen für eine Hypnose. Angst vor der Hypnose kann ein Hinderungsgrund sein. Doch Angst vor der Hypnosetherapie müssen Sie nicht haben. Während einer Hypnose werden Sie sich entspannen, tief erholen und frei von Angst sein.

Während der Hypnose können Sie Entscheidungen selbständig tätigen, Fragen beantworten und bleiben trotzdem körperlich entspannt. Dieser Zustand wird bei der Hypnose bewusst herbeigeführt.

Klinische Hypnose als Therapie

Klinische Hypnose ist eine anerkannte Therapieform. Den größten Nutzen bringt sie, wenn sie in einen medizinischen oder naturheilkundlichen und/oder in einen psychotherapeutischen Rahmen eingebettet ist.

Klinische Hypnose kann helfen bei:

  • » zur Gewichtsreduktion
  • » bei der Raucherentwöhnung
  • » zur Stärkung der Konzentration
  • » gegen Prüfungsangst
  • » bei Schlafstörungen
  • » zum Stressabbau
  • » gegen Angststörungen, Phobien
  • » bei Burn-out
  • » gegen Migräne
  • » bei Allergien
  • » gegen Schmerzen
  • » oder einfach zur Steigerung des Selbstwertgefühls

Wie läuft eine Hypnosetherapie ab?

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, mit dem Rauchen aufzuhören oder Ihr Gewicht zu reduzieren, dann rufen Sie mich gern an und vereinbaren mit mir einen Termin. In unserem ersten Gespräch können wir anfängliche Fragen besprechen und was auch noch ganz wichtig ist, schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich während der Hypnosesitzung wohlfühlen. Gern können wir anschließend in die nächste Phase starten: Entspannung.

In einer für Sie optimalen Position, diese kann Sitzen, Liegen oder auch Stehen sein, können wir die Reise in Ihr Unterbewusstsein bei angenehmer Hintergrundmusik beginnen. Bevor ich mit den Suggestionen beginnen kann, führe ich Sie mit einer Einleitung in die Hypnose. Sobald Sie einen entspannten Zustand erreichen, beginne ich, Ihrem Unterbewusstsein die für Ihre Bedürfnisse wichtigen Suggestionen. Sie werden sich mit Sicherheit entspannt fühlen. Die Suggestionen werden durch gezielte Schlüsselworte in Ihrem Unterbewusstsein verfestigt. Wie viele Hypnosesitzungen notwendig sind, ist von Patient zu Patient unterschiedlich. Sie werden aber vermutlich schon nach einer Hypnosetherapie eine Veränderung merken.

Selbsthypnose

Im Grunde können Sie als Patient die Hypnotherapie auch als sogenanntes Selbsthypnosetraining erlernen. Sie bekommen bestimmte Entspannungsübungen an die Hand, die Ihnen helfen, sich zu Hause zu entspannen und somit den Therapieprozess zu erweitern.

Möchten Sie mit dem Rauchen aufhören oder Gewicht verlieren?

Dann zögern Sie nicht und rufen mich an ☎ 0208 - 41 90 513 oder ✆ 0173 - 29 88 181v Die Hypnose-Therapie gehört nicht zu den über die Krankenkassen finanzierten Verfahren und muss daher privat berechnet.

Es gibt sehr unterschiedliche Hypnoseverfahren. Nicht alle sind wissenschaftlich überprüft und somit auch nicht Bestandteil der evidenzbasierten Medizin. Ich arbeite ausschließlich mit Methoden, die geprüft und in Bezug auf Ihre Wirkung und Wirksamkeit belegt sind. Fragen Sie mich gerne.

Rufen Sie mich gern an

Vereinbaren einen unverbindliches Erstgespräch mit mir:

Petra Radtke-Steinmann0208 - 305 94 96 oder ✆ 0173 - 29 88 181

Petra Radtke-Steinmann

Heilpraktikerin

Zu meinem Therapieangebot gehört:

Ich bin Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker

BDH

Schnellanfrage

Sie können mir auch gern eine schnelle Nachricht zukommen lassen und ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Naturheilpraxis Mülheim an der RuhrGANZHEITLICH
Naturheilpraxis für Körper, Geist & Seele
Mergelstr. 51
45478 Mülheim an der Ruhr

Petra Radtke-Steinmann0208 - 305 94 96 oder ✆ 0173 - 29 88 181
Claudia Eckhardt0157 - 39 48 51 39

Naturheilpraxis Mülheim an der Ruhr

Sanguinum in Mülheim an der Ruhr

BDH

Psychotherapie Mülheim an der Ruhr

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.