Was ist Reizdarm?

Darmgesundheite Reizdarm Heilpraktiker Mülheim

Reizdarmsyndrom Heilpraktiker in Mülheim an der Ruhr

Sie leiden häufig unter Völlegefühl und Magendruck und Blähungen, Durchfall, Bauchschmerzen oder Ihr Stuhlgang ist weich und schmierig? Dann leiden Sie vermutlich unter Reizdarm, bzw. dem Reizdarmsyndrom, einer chronischen Verdauungsstörung. Nicht immer ist eine schwere Erkrankung der Auslöser, häufig kann diese unter anderem durch eine einfache Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden.

Naturheilkunde gegen Reizdarmsyndrom

In der Naturheilkunde liegt die Betrachtungsweise auf der Vielfältigkeit mit Ihren Lebensgewohnheiten und dem Inneren Ihres Körpers. Das Zusammenspiel zwischen Galle, Leber, Magen und Bauchspeicheldrüse mit Ihrem Nervensystem, dem Immunsystem und der Darmflora wird als Ganzes betrachtet, um so die Ursache eines Reizdarms zu ergründen. Die Untersuchung Ihres Stuhls kann beispielsweise Aufschluss über Ihre Bauchspeicheldrüse, Hormone und Entzündungen geben. Ist die Ursache gefunden, gibt es in Naturheilkunde mit der Homöopathie und der Akupunktur viele pflanzliche Mittel und Anwendungen, die einem Reizdarm entgegenwirken können und Ihnen ein Leben ohne einen unruhigen Darm ermöglichen.

Sie gegen Reizdarmsyndrom

Leiden Sie unter einem gereizten Darm, kann es schon hilfreich sein, auf fettfreie Ernährung zu verzichten. Gönnen Sie Ihrem Darm die verdiente nächtliche Ruhe und essen Sie möglichst ab 18.00Uhr nichts mehr. Nehmen Sie sich für jede Mahlzeit ausreichend Zeit, um hastiges Essen zu vermeiden. Versuchen Sie, sich tagsüber mit mehr Bewegung von Ihrem Reizdarm zu lösen. Ein ausgeprägter "strammer" Spaziergang kann schon helfen, dass sich Ihr Darm ausgeglichener fühlt. Wie auch bei Blähungen, sollten Sie auf blähende und ballaststoffreiche Lebensmittel wie Kohl, Zwiebeln, Hülsenfrüchte und weitere verzichten. Schreiben Sie sich täglich auf, was Sie essen und beobachten Sie, wann Ihr Reizdarm wieder aktiv wird. So lernen Sie, auf welche Lebensmittel Ihr Darm unverträglich reagiert. Auch ein Verzicht auf Milch- und Fruchtzucker kann Blähungen und Durchfall deutlich rückgängig machen.

Setzen Sie Ihren Reizdarmsyndrom en Ende

Rufen Sie mich gern an und vereinbaren einen Termin mit mir. Alternativ können Sie mir für eine Terminvereinbarung auch gern eine Nachricht per Email zukommen lassen.

Naturheilpraxis Mülheim an der RuhrGANZHEITLICH
Naturheilpraxis für Körper, Geist & Seele
Mergelstr. 51
45478 Mülheim an der Ruhr

Petra Radtke-Steinmann0208 - 305 94 96 oder ✆ 0173 - 29 88 181

Naturheilpraxis Mülheim an der Ruhr

Sanguinum in Mülheim an der Ruhr

BDH

Psychotherapie Mülheim an der Ruhr

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.